Archive

Category Archives for "Vitamine & Nährstoffe"

Hämochromatose – die Eisenspeicherkrankheit

Hämochromatose setzt sich aus den griechischen Wörtern für Blut und Farbe zusammen und bezeichnet eine Eisenspeicherkrankheit, bei der sich Eisen im Organismus ablagert. [adrotate group=”1″]Hierbei wird im oberen Dünndarm zuviel Eisen aufgenommen, was dazu führt, dass der Gesamtkörpereisengehalt ansteigt.Der Normwert sind ca. zwei bis sechs Gramm Eisen, bei der Hämpchromatose kann der Wert bis zu 80 […]

Weiter lesen

Magnesiummangel (Hypomagnesiämie)

Bei einem gesunden Menschen, der sich ausgewogen ernährt, wird über das tägliche Essen genau so viel Magnesium aufgenommen, wie für den Körper gebraucht wird. Das ist auch bei einem Großteil der Bevölkerung der Fall.[adrotate group=”1″]Kommt es über einen kurzen Zeitraum zu weniger Aufnahme von Magnesium, greift der Körper auf in den Knochen gespeichertes Magnesium zurück […]

Weiter lesen